Der Engagierte


Auf Patrick Faul kann man sich verlassen. Der Maschinenbau-Student macht zwar gerade seinen Master-Abschluss, mischt aber trotzdem überall mit. Ob als Werkstudent bei AVL Deutschland, im Auslandssemester in Amerika oder im Handball-Verein als Trainer und Abteilungsleiter.

„Paule“, wie er auch liebevoll genannt wird, organisiert die Spiele für unsere Sommerferienfreizeit, gibt Spielzeuge aus und liebt die Lagerolympiade, wo typische Männerdisziplinen wie Sägen oder Hämmern gefragt sind. Paddy liebt die Hamburgerstraße und ist gleichzeitig der größte Kritiker des Zeltlager-Essens. Sehr zum Leidwesen der Küchen-Crew, die es immer wieder schafft, sogar den Gourmet zufrieden zu stellen.

Mit seinem Megafon macht er so manchen Lärm, manchmal auch früh am Morgen. Dann ist Patrick besser als jeder Wecker. Aber im Zeltlager kann man nicht ewig schlafen, denn hier warten spannende und abenteuerliche Tage auf jeden Teilnehmer. Seit 2002 ist Patrick dabei, erst als kleiner Junge, der das Lagerfeuerlied „Häuptling der Indianer“ liebte. Als Leiter geht er jetzt ins achte Jahr. 

 

Wer einmal mit Patricks Megafon spielen will, muss sich nur zum nächsten Zeltlager anmelden.