Was gehört zu einem Zeltlager auf jeden Fall dazu? Richtig, Zelte! Aber nicht nur die Zelte machen ein Zeltlager aus. Das Team, die Kinder und Spiel und Spaß machen Zeltlager erst richtig lebendig. Bevor ihr zu uns ins Zeltlager kommt, könnt ihr euch hier vorab informieren. Wer sind die Betreuer? Wer kocht für uns? Wie sieht ein Tagesablauf im Zeltlager überhaupt aus? All dies könnt ihr hier erfahren. Schreibt uns einfach eine Email, wenn ihr noch weitere Fragen habt!

So fing alles an


1950        Das erste Zeltlager in Isny im Allgäu

1987        Das Zeltlager entfällt zum ersten Mal,                             aufgrund zu weniger Teilnehmer

1990        Das erste Mal bei Bauer Ludwig in Muthof

1995        Ein Angreifer schafft es, den Banner bis auf eine Höhe                        von zehn Metern mit Steigeisen zu erklettern (Zoltan)

1997        Herold wird Leiter und ist damit der aktive Leiter mit der                  längsten Zeltlagerzugehörigkeit

2007       Das erste Mal in Schachen auf der Rennstrecke

2013        Das erste Mal in Engen bei Bauer Siggi

2016        Spektakulärer Auftritt von Ex-Leiter Janis bei den                                  Ritterspielen

2018        Sprudelrekord

2020       Das Zeltlager entfällt aufgrund der Corona-Krise