Der Medizinmann


 

 Clemens Streich ist Arzt und arbeitet im Robert-Bosch-Krankenhaus  in Stuttgart. In seiner Leitertätigkeit seit 2008 musste er seine medizinischen Kenntnisse erfreulicherweise noch nicht allzu oft unter Beweis stellen. Meistens handelt es sich um Pflaster aufkleben oder Insektenstiche kühlen. Aber gut zu wissen, dass er weiß was er tut.

Schon als Teilnehmer – Clemi ist seit 2001 dabei – war er sportlich, am liebsten steht er heute noch beim Fußballspiel der Teilnehmer gegen die Betreuer auf dem Platz. In seiner Freizeit hat er auch mit Bällen zu tun, als Handballtorwart und Trainer beim TSV Asperg. Mit seiner Gitarre singt er alle Kinder zwar nicht in den Schlaf, aber „Ice Cream“ oder „Bolle“ aus voller Kehle. Wenn er nicht gerade „Oh Helene“ schreit (gut, dass die meisten Häuser einige hundert Meter vom Zeltplatz entfernt sind), isst er sein Lieblings-Zeltlager-Essen Linsen mit Spätzle oder verwaltet die Lagerkasse.

 

Wer Clemens' Geburtstag mit ihm feiern will, muss sich einfach nur zum nächsten ZELA anmelden!