Der Zeltlager-Fan


 

Alexander Hipp liebt alles, was mit dem Zela zu tun hat. Seit 2008 ist er als Teilnehmer dabei, kein einziges Jahr hat er seitdem ausgelassen. Im Jahr 2014 hat er als Leiter im Team angefangen. Alex ist im Zeltlager Aufsichtsperson im Freibad, Gartenschlauchexperte beim Planen rutschen oder Koordinator beim Tischtennis-Turnier. Übernommen hat er auch Aufgaben im Marketing und der Pressearbeit für die schönste Sommerferienfreizeit im Landkreis.

Wenn er beim Nachtspiel nach der Trophäe jagt, am zweiten Zeltlagertag Maultaschen essen darf und beim Lagerfeuer sein Lieblingslied „Heute hier, morgen dort“ singt, ist Alex glücklich. Der Student achtet darauf, dass er genügend Schlaf mit seinem Kuschel-Kopfkissen bekommt. Wahrscheinlich damit der sportliche Tennisspieler fit ist, wenn uns nachts die Angreifer besuchen…

 

Wer mit Alex das Lager verteidigen will, muss sich nur zum nächsten Zeltlager anmelden!